KRÄUTLWERK die Kräuterwerkstatt
                                    KRÄUTLWERK                             die Kräuterwerkstatt
Ich beschäftige mich schon sehr lange mit allerlei überlieferten Rezepturen, die sehr oft sogar schon im Mittelalter angewendet wurden.
 
Damals schon bestand das Wissen um die Heilkraft der tierischen Fette - Hildegard von Bingen verwendete Wildschweinschmalz, Hirsch- und Bockstalg und erzielte damit verblüffende Ergebnisse, um Menschen von Grind und Ekzemen oder auch quälenden Muskel- und Gelenksschmerzen zu heilen.
 
Daher ist es mir ein großes Anliegen, dieses Wissen um die Wirkungsweise zu erhalten und weiterzugeben und die Scheu davor zu nehmen, tierische Fette zu verwenden.
 
WORKSHOPS UND VORTRÄGE
 

In dieser Workshopreihe verwenden wir Schmalz und Öle von Wildtieren wie Reh, Hirsch, Wildschwein, Dachs und Murmeltier und verstärken die heilsame Wirkung dieser Fette mit verschiedenen Kräutern, wie Ringelblume und Johanniskraut aber auch Fichtenharz.

Wir arbeiten nach alten überlieferten Rezepten der Hildegard von Bingen und stellen so Salbenzubereitungen zur unterstützenden Behandlung allerlei Wehwehchen her.

 

Natur ist kein Ort, sondern unser Zuhause

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kräutlwerk